Peinture et Arts graphiques

+41 (0)61 205 86 09 oder

Introduction au domaine de collection 

Peinture, dessin, gravure et photographie sont aussi très bien représentés au Musée Historique de Bâle. L'accent principal des collections porte sur la cité de Bâle et sa région, de même que sur les genres suivants : panneaux peints du Gothique tardif (retables), portrait et miniature, peinture associée aux édifices de Bâle (murales, papiers peints, mobilier) et images de la cité, de son architecture, de ses us et coutumes et des moments marquants de son Histoire politique, culturelle et économique. En outre le musée conserve des collections spéciales : des albums de familles et des dessins préparatoires aux vitraux et peintures sur verre. Les critères de sélection de la collection, en dehors de la qualité artistique, tiennent compte du sujet, de l'importance historique, de la provenance, de même que de la première destination.

Ces œuvres utilisent une grande variété de médiums et de techniques : peinture sur panneau, sur toile ou sur métal, sur verre, parchemin ou papier; pastel, gouache et dessins à la pointe d'argent; diverses méthodes d'impression, de la gravure aux premières photographies, sont aussi représentées. Environ un tiers des quelques quatre cent cinquante tableaux (huile sur toile ou sur panneau) sont exposés en permanence.

350 d’entre eux sont des portraits, principalement de citoyens de Bâle du XVIIe jusqu’ au début du XXe siècle. La collection constitue une galerie de portraits ancestraux représentant l'histoire de la cité république et des familles et personnages qui en furent les principaux protagonistes. En outre, la prédominance du portrait vis à vis d'autres genres comme le paysage ou la peinture religieuse illustre la forte demande d'une clientèle protestante et indique le manque de commandes venant d'institutions religieuses ou séculaires pour d'autres sujets. La qualité des portraits est inégale et confirme le jugement de C.G. Küttner qui écrivait en 1779 que Bâle est un lieu splendide pour les portraitistes «. . . puisqu’ ils y trouvent tous du travail, de l'excellent, du médiocre au pire». Dans la seule collection des portraits en excluant les gravures et miniatures de petits maîtres environ 90 peintres sont représentés : Suisses, Allemands, Bohèmes, Néerlandais, Italiens. Ainsi le regard de la collection sur la population locale est complété par une dimension internationale.

Enfin, les collections d'art graphique témoignent des trésors artistiques bâlois perdus ou éparpillés et ont ainsi une grande valeur documentaire. Citons par exemple le butin bourguignon, vendu en 1504, la danse macabre de Bâle, détruite en 1805, ou le trésor de la cathédrale, partiellement vendu aux enchères en 1836.

Double portrait de Johann Peter Hebel d'Elisabeth Baustlicher

daté 1814; Carl Joseph Agricola, Karlsruhe Dessin à la brosse avec gouache 21,8 x 27,4 cm Inv. 1953.436.

Details

Le retable Peter Rot (fermé)

Atelier de Bartholomäus Ruthenzweig, Bâle, vers 1476/1484 Détrempe sur panneau en pin 109,5 x 96 cm (fermé) Inv. 1978.322.

Details

Horloge astronomique

datée 1775; Philipp Matthäus Hahn et assistants, Kornwestheim Boîtier: noyer massif; cadrans peints vissés sur un disque de laiton poids en plomb (environ 25 kg) H 209,6 cm x I 46 cm x prof. 29 cm Inv. 1913.94.

Details

Portrait de Peter Burckhardt Forcart et de sa famille

daté 1775; J.J. Kaufmann, Bâle Huile sur toile 76 x 108,7 cm Inv. 1991.174.

Details

Page d'un album de famille de l'orfèvre bâlois Johann Heinrich Schrotberger

daté 1696 Texte par un membre de la famille Blankenberg, Cölln an der Spree, Berlin Lavis et crayon 11,2 x 17 cm Inv. 1926.77.

Details

Porte peinte, de la Haus zum Lautengarten, Malzgasse 28/30

Bâle, vers 1700 Chêne peint H 206 cm x I 97 cm Inv. 1919.61.

Details

Portrait du mathématicien Johann Bernoulli-Falkner I

daté 1725 G. (?) Stauder, Bâle (?) Huile sur toile, 92 x 75 cm Inv. 1991.154.

Details

Double portrait de Johann et Wilhelm Leonhard Bernoulli enfants

Giovanni Moriggia, Bâle, vers 1840 Huile sur toile 86,5 x 70,2 cm Inv. 1991.162.

Details

Portrait de l'orfèvre Wenzel Jamnitzer

Nuremberg, 1562/1563 Huile sur toile, 91,5 x 79 cm Inv. 1920.143.

Details

Portrait de Johann Ludwig Burckhardt, appelé Sheik Ibrahim

Sebastian Gutzwiller, Bâle, vers 1830 Huile sur toile, 105,5 x 89 cm Inv. 1947.221.

Details

Portrait de Johann Rudolf Burckhardt

Anton Graff, Bâle, vers 1795 Huile sur toile 114,2 x 84 cm Inv. 1976.175.

Details

Portraits nuptiaux de Bernhard Brand II et de Dorothea Müller

datée 1620; Entourage de Bartolomäus Sarburgh, Bâle Huile sur panneau, 112 x 82 cm Inv. 1987.988.

Details

Naufrage sur une côte

daté 1782 Jean Pillement, Bâle Crayon, pastel et peinture opaque sur papier 72 x 105 cm Inv. 1920.140.

Details

Portrait de l'architecte Jacob Meyer

daté 1654 Joseph Werner le Jeune, Bâle Huile sur cuivre 30 x 24,5 cm Inv. 1990.341.

Details

"La Belle Bâloise"

Bâle, vers 1680 Huile sur toile 79,5 x 66,7 cm Inv. 1990.344.

Details

Portrait du conseiller Johann Jakob Thurneysen Schweighauser

daté 1781 Anton Hickel, Bâle Huile sur toile 120 x 89 cm Inv. 1969.374.

Details

Affiche pour le Musée historique

Dessinée par Emil Beurmann imprimée par Wassermann und Schäublin, Bâle, 1894/1895 Lithographie en couleur 101 cm x 72 cm Inv. 1990.588.

Details

Vue du Rhin à Bâle

(détail) Bâle, vers 1520/1530 Dessin au crayon sur papier, avec lavis H 9 x 140cm Inv. 1870.924.

Details

La "Federlin" (plume) du butin de Bourgogne

Bâle, avant 1504 Aquarelle sur parchemin H 34,2 x I 25,9 cm Inv. 1916.476.

Details

Quodlibet

daté 1716 Johann Rudolf Loutherburg, Bâle Huile sur panneau 60,5 x 43,8 cm Inv. 1935.20.

Details

Allégorie de la musique

Allemagne du Sud, vers 1540 Huile sur toile 160 x 270 cm Inv. 1906.2901.

Details

Vue de l'intérieur de la cathédrale de Bâle en direction du choeur

daté 1650 Johann Sixt Ringle, Bâle Huile sur toile 110 x 87 cm Inv. 1906.3238.

Details

Vue de la vieille gare française de Bâle

Signé G.L., 1847 Huile sur toile 56 x 75 cm Inv. 1934.504.

Details

Darstellung einer Gerichtsszene

wohl Basel, 1839 signiert AB (Achilles Benz?, 1766-1852) Papier, Gouache H. 30,6 cm, B. 51,4 cm Inv. 2003.103.

Details

Zwei Landschaftsbilder mit Stadtansichten von Basel

Basel, um 1835 1. vom Grenzacher Horn aus gesehen 2. vom Bruderholz aus gesehen Basel um 1835 Malerei auf Leinwand H. 103 cm, B. 142 cm (ohne Rahmen) B. 7,8 cm, T. 5,7 cm (Rahmen) Inv. 2003.211. Inv. 2003.212.

Details

Bittstellerszene in einer Baselbieter Amtsstube

wohl Basel, um 1830 signiert AB (Achilles Benz?, 1766-1852) Papier, Gouache über Bleistift H. 26,7 cm, B. 33 cm Inv. 2003.104.

Details

Postkarte mit der Innenansicht des Historischen Museums Basel, Barfüsserkirche

Basel nach 1894 (spätestens 1901) Foto, Lichtdruck: Besson, Henri (1818-1903) Papier, Lichtdruck H. 8,9 cm, B. 14,1 cm Inv. 2003.313.

Details

Paysage avec ruines

Hubert Robert, Paris, vers 1770 Huile sur toile 137 x 156 cm Inv. 1950.467.

Details

Rundes Brustporträt des Johann Rudolph Burckhardt (1750 - 1813)

Basel (?), um 1780 Anton Graff (1736 - 1813) (?) Papier; Aquarell, gefirnist Dm. 12,3 cm (mit Rahmen) Inv. 2004.70.

Details

Ansicht des Barfüsserplatzes gegen Süden

Basel, 1820 Maximilian Neustück (1756-1834) Papier, Aquarell H. 32 cm, B. 47,2 cm Inv. 2004.197.

Details

Porträt des Amateurmalers Hieronymus Emil Bischoff (1817-1841)

Basel, 1837/1841 Johann Ludwig Rudolf Durheim (1811-1895) Öl, Leinwand H. 54 cm, B. 42 cm (ohne Rahmen) Inv. 2004.202.

Details

Gruppenbild der vier Kinder Hoffmann-Gyssler

Basel, 179[.] Maximilian Neustück (1756-1834) Öl auf Leinwand H. 36 cm, B. 44,6 cm Inv. 2005.178.

Details

Ansicht des Barfüsserplatzes mit Kaufhaus und Barfüsserkirche

Basel, vor 1874 Papier, kartoniert, Schwarzweissfotografie, Lichtdruck, Buchdruck H. 21 cm, B. 23,9 cm Inv. 2006.71.

Details

Porträt Marie-Louise

Elsass (?), 1913-1914 Passavant-Schlumberger (1891-1989) Maler: F. Rausing Öl auf Holz, Holzrahmen H. 120,5 cm, B. 80 cm (mit Rahmen) Inv. 2006.238.

Details

Foto einer Sekundarschulklasse aus Kleinbasel

Basel (?), 1891 Fotograf: Photographie Internationale de Jongh Frères, Neuilly-Paris Karton, Schwarzweissfotografie H. 20,3 cm (Foto: 13,5 cm) B. 26,3 cm (Foto: 20,5 cm) Inv. 2006.289.

Details

Elf Blätter aus der «Cosmographia»

Basel, 1628 von Sebastian Münster (1488–1552) Autor: Sebastian Münster (1488-1552) Papier, Buchdruck, Holzschnitt H. 37,2 cm, B. 24 cm Inv. 2006.321.

Details

Album mit Ansichten von Basel-Stadt

Basel, 1912 Auftraggeber: Bäckerei und Konditorei F. Eisenring-Siegrist, Basel Herausgeber: Reklame-Bureau E. Zdeborski Fotograf: Verlag E. Zdeborski (mehrheitlich) Papier, Karton, Lichtdruck, Buchdruck H. 15 cm, B. 23 cm Inv. 2006.382.

Details

Porträt einer Mutter mit ihrem Kind

Basel, um 1835 Maler: Sebastian Gutzwiller (1798-1872) Öl auf Leinwand Originalrahmen, Holz vergoldet, breite Kehle mit Palmettenfries am inneren Rand H. 46,5 cm, B. 39,5 cm H. 59 cm, B. 52 cm (mit Rahmen) Inv. 2006.364.

Details

Porträt des Christoph Bernoulli gemalt von Irène Zurkinden

Basel, Anfang 1930er Jahre Rückseite: Porträt der Irène Zurkinden skizziert von Christoph Bernoulli Basel, Anfang 1930er Jahre Malerin: Irène Zurkinden (1909-1987) Zeichner: Christoph Bernoulli (1897-1981) beidseitig Öl auf Hartfaserplatte (Pavatex) Holz (Rahmen) H. 53,8 cm, B. 41,2 cm (mit Rahmen) Inv. 2007.199.

Details

Ansicht der Stadt Basel von Süden

Basel, um 1615 Maler: Matthäus Merian d. Ä. (1593-1650) zugeschrieben Leinwand, wachs-harz-doubliert und auf neuem Keilrahmen gespannt H. 59,7 cm, B. 116,5 cm (ohne Rahmen) Inv. 2007.338.

Details

Porträt des Basler Anatomen Johann Rudolf Zwinger (1692-1777)

Basel, um 1721 Maler: Johann Rudolf Huber (1668-1748) Malerei auf Pergament, später auf Tannenholz aufgezogen und gefirnisst. Rückseite parkettiert H. 39,9 cm, B. 25,8 cm, T. 0,5 cm Inv. 2007.324.

Details

Scheibenriss mit Wappen von Henman Sevogel von Wildenstein und Gredanna von Eptingen

Bern (?), um 1881-1883 Künstler: wohl Johann Heinrich Müller (1822-1903) Bleistift auf Karton, teilweise mit brauner Tusche laviert H. 60 cm, B. 52 cm Inv. 2008.434.

Details

Publikation: Description of the Golden Altar-Piece Given to the Cathedral of Basle

Basel, 1841 Verfasser: Oberst Victor Theubet (1787-1863) Buchdruck auf Papier H. 21,2 cm, B. 13,5 cm Inv. 2009.307.

Details

Ansicht des Petersplatzes

Basel, 4. Viertel 18. Jh. Zeichner: Daniel Burckhardt-Wildt (1752-1819) Feder und Aquarell über Bleistift auf Papier H. 34,2 cm, B. 47,7 cm Inv. 2009.292.

Details

Ansicht des Fischmarktes in Basel, Innenansicht des Chores des Basler Münsters

Basel, 2. Viertel 18. Jh Zeichner: M. Herbst Feder und Aquarell auf Papier H. 53,3 cm, B. 102,8 cm Inv. 2009.431. Zeichner: M. Herbst Feder und Aquarell auf Papier H. 50,6 cm, B. 69,6 cm Inv. 2009.436.

Details

Ansichten der Häuser der Familie Vischer-Bachofen

Basel, 1915 Maler: A. Zuberbühler Gouache und Feder auf Papier H. 50 cm, B. 65 cm Inv. 2009.581.

Details

Serie von Darstellungen französischer Magistratspersonen der Zeit des Direktoriums

Paris, 1795 Kupferstecher: Labrousse Vorlage: Jacques Grasset de Saint-Sauveur (1757-1810) Kupferstich auf Papier, koloriert H. 16,8 cm, B. 11,7 cm Inv. 2009.629.

Details

Ansicht des Casinos und der Barfüsserkirche vom Turm des Mädchengymnasiums am Kohlenberg

Basel, April 1953 Schwarzweiss-Fotografie H. 7 cm, B. 9,9 cm Inv. 2009.674.

Details

Portrait de Charlotte Kestner

Anselm Feuerbach, Bâle/Rome, 1867 Huile sur toile Haut. 138 cm, larg. 100 cm Inv. 1954.83.

Details

Vue sur l’église des Cordeliers et la place

Probablement Würzburg, daté 1835 Andreas Geist (1805–1860) Huile sur toile Haut. 25 cm, larg. 32 cm Inv. 2003.119.

Details

Portrait miniature de Jacob Burckhardt

Bâle, vers 1822/23 Gouache sur parchemin Diam. 7,3 cm (portrait), diam. 11,7 cm (cadre) Inv. 1965.65.

Details

Portrait de Maria Salome Keller

Bâle, 1682 Huile sur toile Haut. 127 cm, larg. 98,5 cm Inv. 1928.801

Details

Danse macabre de Bâle: fragment de héraut

Konrad Witz ou son entourage Bâle, vers 1435/1440 Tempera sur crépi Haut. 56,5 cm, larg. 45,5 cm Inv. 1870.692.

Details

Croix d'autel du couvent de Sankt Katharinental

Région du lac de Constance, vers 1250-1270 Hêtre, parchemin, stuc modelé et doré, cristal de roche, deux intailles, verre bleu Corps: tempera à base de craie sur toile Haut. 99,3 cm, larg. 67 cm Inv. 1905.70.

Details

Daguerréotype de Benedict Meyer-Kraus (1813–1889) et de Marie Meyer-Kraus (1821–1906)

Probablement Bâle, vers 1850 Plaque de cuivre argentée, photographie (daguerréotype); verre Haut. 15,5 cm; larg. 12,9 cm (avec cadre) Inv. 2002.372.

Details

Zeichnungen der Totenschilde von Konzilsteilnehmern in der Kartäuserkirche

Johann Jacob Neustück, Basel, 1860 datiert Aquarell über Bleistiftzeichnung H. 46 cm, B. 64 cm (Gesamtformat) Inv. 1870.676. und 1870.677.

Details

Spottbild auf die Fremden Kriegsdienste der Eidgenossen

Peter Vischer-Sarasin, Basel, 1792 Radierung, koloriert H. 28,3 cm, B. 21,5 cm Inv. 1890.27.

Details

Porträt des Jakob Christoph Mentzinger

Unbekannter Maler, 1614 Ölmalerei auf Leinwand, im Originalrahmen H. 64 cm, B. 53 cm Inv. 1893.358.

Details

«Baßlerische Ausruff=Bilder»

David Herrliberger, Zürich, 1749 Radierungen, koloriert; gebunden H. 12,2 cm, B. 18,7 cm (oben); H. 33,5 cm, B. 18,5 cm (unten) Inv. 1894.147. Inv. 1992.136.

Details

«Feyerliche Pflanzung des Freiheits-Baums auf dem Münster-Platz zu Basel»

Ludwig Friedrich Kaiser (Zeichner), Christian von Mechel (Verleger), Basel, 1798 Radierung, koloriert H. 29 cm, B. 39 cm Inv. 1896.47.

Details

Stammbuch des Johann Jacob Grynaeus

Verlag Christian Egenolph, Frankfurt a. M., 1533 (?) Nutzung als Stammbuch: Basel, 1583–1593 Holzschnitte, koloriert, auf Papier; Deckfarbenmalerei, handschriftliche Eintragungen; Pergamenteinband (Blatt aus einer spätmittelalterlichen Handschrift), Goldschnitt H. 18,5 cm, B. 13,3 cm, D. 3,3 cm Inv. 1897.201.

Details

Zwei Lehrbücher der Seidenweberei

Wohl Lyon, Anfang 19. Jahrhundert (links), 3. Viertel 18. Jahrhundert (rechts) Papier, handschriftliche Aufzeichnungen; Patronen; Stoffproben H. 41,8 cm, B. 27 cm H. 41,2 cm, B. 27 cm Inv. 1907.364. Inv. 1898.26.

Details

Stammbuch des Johann Paul von Zoya

Basel, Einträge 1758–1761 Ledereinband, Goldschnitt; handschriftliche Einträge H. 11,4 cm, B. 19 cm Inv. 1911.1702.

Details

Basler Harschier, einen Mann überprüfend

Basel, um 1770/80 Ölmalerei auf Leinwand H. 41,5 cm, B. 31,5 cm Inv. 1913.80.

Details

Miniaturporträt der Margaretha Valeria Burckhardt-Ryhiner

Friedrich Ochs, Basel, um 1811/15 Gouachemalerei auf Elfenbein H. 8 cm, B. 6 cm Inv. 1923.112.

Details

Stammbuch des Jobst Friedrich Tetzel aus Nürnberg

Einträge aus Basel, 1577–1578 datiert Papier, Deckfarbenmalerei; Pergamenteinband H. 23 cm, B. 18 cm Inv. 1928.186.

Details

Porträt des Hieronymus Hess

Unbekannter Maler, 1825 datiert Gouachemalerei auf Papier H. 10 cm, B. 8,5 cm Inv. 1930.134.

Details

Porträt des Daniel Hey

Unbekannter Künstler, Basel (?), 1775 datiert Ölmalerei auf Leinwand H. 89,5 cm, B. 70 cm Inv. 1937.29.

Details

Porträt des Johann Rudolf Harder-Roth

Jean-Herman Faber, Brüssel, 1769 datiert Ölmalerei auf Leinwand H. 79 cm, B. 94 cm Inv. 1938.201.

Details

Erinnerungsporträt des Leonhard Euler

Bartholomäus Hübner (Stecher), Christian von Mechel (Verleger) Basel, 1786 Radierung H. 21 cm, B. 14,5 cm Inv. 1940.104.

Details

Stammbuch des Johann Jakob Handmann

Friedrich Meyer, Basel, 1805 (Miniatur) Einträge von 1802–1803, 1805–1806 und 1814 Gouache auf Papier; Saffi anledereinband, Goldschnitt H. 12 cm, B. 20,3 cm Inv. 1941.313.

Details

Stammbuch des Friedrich Horner

Einträge aus Basel, Neuchâtel, München und Paris, 1822–1829 Tinte, Gouache, Kreide und Bleistift auf Papier H. 10 cm, B. 17 cm Inv. 1941.320.

Details

Porträt der Susanna Burckhardt-Lang

Alois Keigerlin, Basel, 1816 Aquarell H. 13,4 cm (ohne Rahmen) Inv. 1949.102.

Details

Porträt des Emanuel Hoffmann-Müller

Basel, um 1700 Ölmalerei auf Leinwand H. 96 cm, B. 81 cm Inv. 1959.241.a.

Details

Basler Bettelvogt

Basel, um 1780 (links) Radierung, koloriert H. 19,8 cm, B. 14,8 cm Inv. 1960.252. Basler Bettelvogt Hans Heinrich Glaser, Basel, 1624 (rechts) Radierung H. 10,2 cm, B. 7,3 cm Inv. 1983.641.26.

Details

Freudentanz vor dem Basler Rathaus

Karl Eduard Süffert, Basel, 1866 datiert Bleistiftzeichnung H. 31,2 cm, B. 38,8 cm Inv. 1961.15.

Details

Fotografie des Wilhelm Wackernagel

Atelier Jakob Höfl inger, Basel, um 1860/65 Fotografi e H. 10,4 cm, B. 6 cm Inv. 1963.74.

Details

Drei Fotografien aus einem Pensionat

Atelier Bruder frères, Neuchâtel, Ende 19. Jh. Fotografi e H. 6,4 cm, B. 10,5 cm Inv. 1969.369.

Details

Porträt des Emanuel Burckhardt-Münster

Entstehungsort unbekannt, um 1815 Ölmalerei auf Leinwand H. 111 cm, B. 85,5 cm Inv. 1970.3469. Depositum Carl Hermann Christophe Burckhardt-Gold, Basel.

Details

Porträt der Susanna Magdalena von Bärenfels

Caroline Bardua, Coswig, 1811 datiert Ölmalerei auf Leinwand H. 65 cm, B. 55 cm Inv. 1972.20.

Details

Porträt des Johann Rudolf Merian-Zaeslin

Victor Attanasio, wohl Italien, 1895 Ölmalerei auf Leinwand H. 86 cm, B. 72,5 cm Inv. 1972.85.

Details

Entwurf zu Inschrifttafel im Blauen Haus

Peter Vischer-Sarasin, Basel, wohl 1815 Tinte auf Karton, Bleistiftspuren H. 25,8 cm, B. 56,3 cm Inv. 1973.101.

Details

Porträt des Peter Ochs

Johann August Nahl d. J., Basel, 1791 datiert Bleistift und Feder, laviert H. 48 cm, B. 36,6 cm Inv. 1974.393. Depositum Staatsarchiv Basel-Stadt.

Details

Ansichten der Basler Gasthöfe «Zum goldenen Kopf», «Zum Wilden Mann» und «Zu den drei Königen»

E. Schulthess und Hasler & Cie. (Lithografen) Zürich und Basel, um 1835/40 Lithografi en H. 12,8–15,6 cm, B. 18,6–21,5 cm Inv. 1982.373. a.–b. Kauf Inv. 1978.217.

Details

Porträt des Christian von Mechel

Johann Nikolaus Grooth, Basel, um 1765 Ölmalerei auf Leinwand H. 60,5 cm, B. 50 cm Inv. 1980.5.a.

Details

Album mit Eintrag von Hans Christian Andersen

Basel, Eintrag vom 21. September 1860 Ledereinband mit Goldprägung, Papier, Fotografi e H. 24,3 cm, B. 32,6 cm Inv. 1982.5493. Depositum der Dr. Edith Stocker-Nolte-Stiftung.

Details

«Vollständige Anleitung zur Algebra»

Leonhard Euler (Verfasser), Verlag der Kaiserlichen Akademie der Wissenschaften St. Petersburg, St. Petersburg, 1771 Buchdruck, Halbledereinband H. 19,7 cm, B. 12,5 cm Inv. 1983.30.

Details

Reisetagebuch

Daniel Burckhardt-Wildt, 1788 Schwarzbraune Tinte auf Papier H. 16,5 cm Inv. 1986.6.

Details

Ansicht eines orientalischen Friedhofs

(Grab des Johann Ludwig Burckhardt?) Rudolf Durheim, Kairo (?), um 1855 Ölmalerei auf Leinwand H. 39,7 cm, B. 58,1 cm Inv. 1986.55.

Details

Porträt des Lukas Schaub

Basel, wohl 3. Drittel 18. Jh. (Kopie nach Hyacinthe Rigaud) Ölmalerei auf Leinwand H. 81 cm, B. 64,5 cm Inv. 1986.62.

Details

Gästebuch des Forcartschen Gartens in Basel

Aubert Parent, Basel, 1810 (Titelblatt) Einträge aus den Jahren 1811–1843 Papier, Ledereinband, aquarellierte Federzeichnung H. 37,7 cm, B. 28 cm Inv. 1986.99.

Details

Porträt des Johannes Bauhin

Basel oder Montbéliard, um 1600/1610 (spätere Kopie) Ölmalerei auf Leinwand H. 31 cm, B. 24,5 cm Inv. 1988.12.

Details

Darstellung einer Hausangestellten

Max Müller, Basel, 1919 Deckfarbenmalerei über Bleistiftvorzeichnung auf Papier H. 23,2 cm, B. 14 cm Inv. 1988.94.

Details

Theaterzettel für die Aufführung «Hanns Wurst, ein Spieler, und Colombine, eine Scheinheilige»

Basel, wohl 1749 Letterndruck auf Papier H. 33 cm, B. 18 cm Inv. 1988.234.

Details

Porträt des Christoph d’Annone

Umkreis Samuel Hofmann, Basel, 1620 datiert Ölmalerei auf Holz H. 62,5 cm, B. 46,5 cm Inv. 1989.110.

Details

Porträt des Johann Jacob Birr

Isaak Luttichuys, Amsterdam, 1669 datiert Ölmalerei auf Leinwand H. 69,5 cm, B. 54,4 cm Inv. 1990.343.

Details

Darstellung einer Abschiedsszene

Lukas Vischer, Basel, um 1820 Tuschfederzeichnung, laviert H. 18,2 cm, B. 23,2 cm Inv. 1990.458.

Details

Porträt des Emil Forcart

Johann Friedrich Dietler, Basel, 1856 datiert Ölmalerei auf Leinwand H. 122,5 cm, B. 93 cm Inv. 1990.559.

Details

Porträt des Daniel Bernoulli

Basel (?), um 1720/25 Ölmalerei auf Leinwand H. 90,6 cm, B. 73,8 cm Inv. 1991.156. Legat Pfarrer Dr. h.c. Wilhelm Bernoulli-Preiswerk, Greifensee.

Details

Porträt des Dietrich Wettstein

Heinrich Beltz, Basel, 1830 Ölmalerei auf Leinwand H. 87,5 cm, B. 71 cm Inv. 1995.365. Depositum Jenny Adèle Burckhardt-Stiftung, Basel.

Details

Porträt des Christoph Burckhardt/Christophe Bourcard

Unbekannter Künstler, wohl Basel, um 1780/90 Kohle und Kreide auf grauem Papier H. 34 cm, B. 25,7 cm Inv. 1995.402. Depositum Jenny Adèle Burckhardt-Stiftung, Basel.

Details

Gästebuch der Herrenherberge «Zum Wilden Mann» in Basel

Basel, Einträge aus den Jahren 1600–1628 Gouache, braune Tinte; Ledereinband H. 20 cm, B. 15 cm Inv. 1995.559. Depositum der Oeri Archiv-Stiftung, Basel.

Details

Die Renaissance in Basel

Ernst Stückelberg, Basel, 1874 datiert Ölmalerei auf Leinwand H. 37 cm, B. 85 cm Inv. 1998.192.

Details

Porträt der Maria Sibylla Merian

Johann Rudolf Schellenberg, Zürich, 1769 Radierung H. 21,7 cm, B. 15 cm Inv. 1999.303.

Details

Porträt der Barbara Thoma mit Friedrich August Meyer

Adolf Follenweider, Basel, 1848 Bleistiftzeichnung, weiss gehöht, auf braunem Papier H. 15,8 cm, B. 13 cm Inv. 2004.188.

Details

Miniaturporträts des Johann Rudolf und der Ernestine Passavant-Widemann

Basel, um 1840 Aquarell/Gouache auf Papier; Holzrahmen mit innerem Messingrahmen H. 17,1 cm, B. 14,8 cm Inv. 2009.344.–345. Depositum der Herrnhuter Sozietät, Basel.

Details

Selbstporträt des Giovanni Moriggia

Giovanni Moriggia, Basel, um 1838 Ölmalerei auf Leinwand H. 54,5 cm, B. 44,7 cm Inv. 2010.117.

Details

Abschieds- und Reisesegen

Verlag Jakob Christoph Schabelitz, Basel, 1844 datiert Stahlstich, koloriert, Feder auf Papier H. 34,7 cm, B. 20,1 cm, T. 5,1 cm (mit Rahmen) H. 22,1 cm, B. 18,1 cm (Bildausschnitt) Inv. 2010.102.

Details

Ankündigungsblatt mit Seehund

Entstehungsort unbekannt, um 1620/23 Holzschnitt H. 20,5 cm, B. 33,5 cm Inv. 1983.36.

Details

Porträt des Felix Platter

Porträt des Felix Platter Abel Stimmer, Schaffhausen (?), 1578 datiert Radierung H. 26,5 cm, B. 21,3 cm Inv. 1917.685.

Details

Porträt des Johannes Ryhiner-Iselin

Joseph Esperlin, Basel, 1757 datiert Ölmalerei auf Leinwand H. 84,1 cm, B. 68,1 cm Inv. 1997.56.1.

Details

Porträts des Abel und der Catharina Socin-Verzasca

Bartholomäus Sarburgh, Basel, 1618 datiert Ölmalerei auf Leinwand H. 93 cm, B. 70 cm Inv. 1991.263.1.–2.

Details

Entwurf zu Inschrifttafel im Blauen Haus

Peter Vischer-Sarasin, Basel, wohl 1815 Tinte auf Karton, Bleistiftspuren H. 25,8 cm, B. 56,3 cm Inv. 1973.101.

Details

Familienbild Johann Rudolf und Anna Faesch-Glaser

Hans Hug Kluber, Basel 1559 datiert und signiert Ölmalerei auf Leinwand H. 127,5 cm, B. 207,5 cm Inv.1997.51.

Details

Stammbaumbuch der Familie Falkner

Hans Hug Kluber (zugeschrieben) Basel, 1574, mit Nachträgen bis ins 19. Jahrhundert Federzeichnungen auf Papier Goldschnitt, geprägter Ledereinband H. 19,8 cm, B. 15 cm Inv.Nr. 1887.159.

Details

Familienbild Niklaus und Maria Magdalena Singeisen-Thommen

Joseph Reinhardt, signiert Basel/Liestal, 1806 Ölmalerei auf Leinwand H. 118 cm, B. 152 cm Inv.Nr. 1919.65.

Details

Die trauernde Salome Merian-Stückelberger mit ihren Kindern

Marquard Wocher Basel, um 1809 Aquarell über Bleistift auf braunem Karton H. 52,5 cm, B. 38,5 cm Inv.Nr. 2002.260.

Details

Familienbild Franz und Elisabeth Tripet-Locher

Nicolaus Drexel, Basel signiert und 1817 datiert Ölmalerei auf Leinwand H. 64,5 cm, B. 71,5 cm Inv.Nr. 1936.94.

Details

Familienbild Eucharius und Maria Magdalena Kündig-Stückelberger

Basel, um 1832 Scherenschnitt, schwarzes Glanzpapier auf weissem Hintergrundpapier H. 38 cm, B. 51 cm (mit Rahmen) Inv.Nr. 1996.14.

Details

Familienbild Hieronymus und Susanna Bischoff-Bischoff

Rudolf Braun, Basel signiert und 1832 datiert Ölmalerei auf Leinwand H. 72 cm, B. 99 cm Inv.Nr. 1963.44.

Details

Familienbild Eduard und Clara Vischer-Sarasin

Wilhelm Balmer Basel, 1897 datiert Ölmalerei auf Leinwand H. 107,5 cm, B. 176,5 cm Inv.Nr. 1995.19.

Details

Porträt der Marguerite Eglinger

Theophil Preiswerk Basel, Dezember 1870 Öl auf Leinwand H. 79 cm, B. 67 cm (mit Rahmen) Inv.Nr. 1959.76.

Details

Porträt des Johann Jakob Respinger

Arbogast Moosbrugger, Basel, 1761 Ölmalerei auf Leinwand H. 116,3 cm, B. 88,7 cm (mit Rahmen) Inv.Nr. 1988.125.

Details

Dorothea Jäcklin auf dem Totenbett

Basel, 1823 Aquarell auf Karton H. 12,1 cm, B. 16,4 cm Inv.Nr. 1937.251. Kind im Sarg Basel, 1830 Aquarell auf Papier H. 14,8 cm, B. 20,7 cm Inv.Nr. 1937.252.

Details

Verstorbenes Kind im Himmel

wohl Basel zweites Viertel des 19. Jahrhunderts Ölmalerei auf Leinwand H. 29,2 cm, B. 27,4 cm Inv.Nr. 1982.5910.

Details

Porträt des Johann Jacob Huber

Johann Rudolf Huber Basel, 1799 Radierung In der Platte: J.R. Huber f. 1799. Jun. / Ioh. Iacob Huber / geb. 22. Octob: 1791 / gest: 17. Apr: 1799 H. 11,6 cm, B. 8,1 cm (Blatt) Inv.Nr. 1996.250. Porträts des Johann Jacob Huber Marquard Wocher (Zeichner) Johann Rudolf Huber (Stecher) Basel, 1799 Radierung und Aquatinta In der Platte: «Wocher del., Joh. Jacob Huber 1797, J.R. Huber f. 1799» H. 14, 7 cm, B. 9,4 cm (Plattengrösse) Inv.Nr. 1996.256.1.–3., 1999.62.

Details

Salome Ochs-Vischer am Denkmal für ihren Sohn Eduard

Johann August Nahl d. J., Basel, 1792 Sepia, laviert, über Bleistiftvorzeichnung H. 45 cm, B. 34,5 cm Inv.Nr. 1974.395.

Details

Porträt eines unbekannten Mädchens

wohl Basel, 1638 Malerei auf Eichenholz H. 104,5 cm, B. 70,5 cm Inv.Nr. 1889.57.

Details

Porträt des Johann Burkard Respinger

Arbogast Moosbrugger, Basel, 1754 Ölmalerei auf Leinwand H. 104,8 cm, B. 78,3 cm auf der Rückseite bezeichnet: A: Moosbrugger. pinxit 1754 Inv.Nr. 1988.126.

Details

Gruppenbild der Geschwister Wieland

Joseph Esperlin, Basel, 1761 Ölmalerei auf Leinwand H. 116,5 cm, B. 157,5 cm bezeichnet unten rechts: Joseph Esperlin pinxit 1761 Inv.Nr. 1998.132.

Details

Doppelporträt der Brüder Henri und Rudolf Merian

Jakob Christoph Miville Basel, 4. Okt. 1822 Aquarell auf Pergament H. 14,5 cm, B. 11,9 cm Inv.Nr. 2000.274.

Details

Gedenktafel an den Sturz des Reinhard Harscher

Basel, nach 1712 farbloses Glas, mit Goldfarbe bemalt blaue Deckfarbe vergoldeter Holzrahmen H. 31,5 cm, B. 21,2 cm Inv.Nr. 1940.17.

Details

Gruppenbild der Geschwister Miville und Kissel

Jakob Christoph Miville Basel, wohl 1824 Aquarell auf Pergament H. 12,2 cm, B. 15,1 cm Inv.Nr. 1941.97.21.

Details

Porträt der Hanna Riis

Adolf Follenweider, Basel, 1844 Temperamalerei auf dünnem Karton H. 18 cm, B. 14,7 cm Inv.Nr. 1986.56.

Details

«24 colorierte Abbildungen zur Kunst- und Gewerkschule»

wohl Süddeutschland zweites Viertel des 19. Jahrhunderts Papier, Karton; Kupferstiche koloriert; Kartonfutteral H. 5,3 cm, B. 6,8 cm (Karten) Inv.Nr. 1915.234.

Details

«Grund-Riß der Schreibkunst»

Johann Jacob Spreng d.Ä. Basel, wohl 1709 Kupferstich, Brokatpapier H. 18,5–19 cm, B. 26,6–27,2 cm Inv.Nr. 1893.87. Inv.Nr. 1874.61.1.–2.

Details

Ansicht des Steinenberg mit Schulhaus, Kaufhausverwaltung und Casino

Unbekannter Zeichner Basel, 1846/1847 Bleistift- und Federzeichnung, laviert, auf Papier H. 34,4 cm, B. 47 cm Inv.Nr. 1940.24.

Details

Schriftporträt des Martin Luther

Jacob Brunner Basel, 1735 Pergament, Sepia, Tusche H. 24 cm, B. 19 cm Inv.Nr. 1947.76.

Details

Losungskästchen

wohl Basel, um 1830 Karton beklebt mit z.T. geprägtem Glanzpapier und Goldstreifen, kolorierte Kreidelithographie (Kästchen); Papier, Tinte (Losungszettel) H. 6,3 cm, B. 13,9 cm, T. 9,2 cm Inv.Nr. 1993.95. Losungskästchen 19. Jahrhundert Karton, mit Goldprägung (Kästchen) Papier, Tinte (Losungszettel) Silber vergoldet, graviert (Pinzette) H. 4 cm, B. 14,4 cm, T. 8,5 cm Inv.Nr. 2005.19.

Details

«Lieder für die Knaben in den Sonntagssälen zu Basel»

Basel, 1888 H. 14,4 cm, B. 10 cm «Sonntagssaal an der Kirschgartenstrasse» (Stempel) Inv.Nr. 1988.103. «Kinder=Lieder von Abel Burckhardt. Eine Weihnachtsgabe für die Kinder und Mütter der Heimat.» Abel Burckhardt, Basel, 1845 H. 20,9 cm, B. 15,2 cm Inv.Nr. 2002.407. «Chorgesänge für mittlere und höhere Lehranstalten, Familien und Vereine, II. Bändchen» Johann Jakob Schäublin, Basel, 1893 (9. Aufl age) H. 18,2 cm, B. 12,4 cm Inv.Nr. 2004.369. «Das Lied vom Prinz Eugen für die Kinder illustriert» Wilhelm Christ-Iselin, Basel, um 1920 (?) H. 13 cm, B. 19,5 cm Inv.Nr. 2005.34.

Details

Porträt des Jakob Probst

Sebastian Gutzwiller (zugeschrieben) Basel, um 1827 Aquarell, teilweise gefi rnisst H. 44,7 cm, B. 34 cm Inv.Nr. 1949.561. Kauf

Details

Die Knabenmusik Basel am Kleinbasler Rheinufer

Arthur Riedel, Basel, um 1920 Radierung auf Papier H. 24,9 cm, B. 37,9 cm (beschnitten) Inv.Nr. 2004.221.

Details

Briefe und Einzelblätter

Paul Leonhard Ganz Basel, zwischen 1918 und 1923 Bleistift und Farbstifte auf Papier und Zeichenkarton; Briefumschläge Inv.Nr. 1996.320.–321. «Geisterbuch. Erlebnisse v. 3 Freunden» Paul Leonhard Ganz Basel, 1918 Bleistift und Farbstifte auf Papier und Zeichenkarton H. 22 cm, B. 17,7 cm Inv.Nr. 1996.323. Zeichenalbum Paul Leonhard Ganz Basel, zwischen 1918 und 1923 Bleistift und Farbstifte auf Aquarellpapier Kartoneinband, Leinenrücken H. 19,3 cm, B. 25,1 cm Inv.Nr. 1996.324.

Details

Gruppenbild der Geschwister Faesch

wohl Basel, 1849 Ölmalerei auf Leinwand H. 104,4 cm, B. 132 cm Inv.Nr. 1961.258.

Details

Stammbuch Passavant

mit Einträgen 1799–1801 aus Montmirail Papier, gebunden; Papiereinband H. 7,5 cm, B. 12,5 cm Inv.Nr. 1919.20. Stammbuch von Salomea Schuler mit Einträgen 1819–1823 aus Basel und St. Imier Papier, gebunden Ledereinband mit Goldprägung kolorierte Stiche, Zeichnungen Klebearbeiten aus Papier H. 10,5 cm, B. 17 cm Inv.Nr. 1939.1151. Stammbuch von D. Föhr mit Einträgen 1828–1833 aus Basel und St. Imier Papier, gebunden Ledereinband mit Goldprägung Aquarelle, Zeichnungen kolorierte Drucke, Haarkränze H. 10,8 cm, B. 17,6 cm Inv.Nr. 1982.419. Stammbuch von Louise Hübscher mit Einträgen 1823–1829 aus Basel, Neuchâtel und Neuveville Papier, gebunden Ledereinband mit Goldprägung Aquarelle, Zeichnungen kolorierte Drucke, Haarkränze H. 11,7 cm, B. 18,3 cm Inv.Nr. 1989.107.

Details

Gedenkblatt zur Konfi rmation für Hedwig Keller

P. Wyss bei Armbruster und Söhne (Entwurf) Verlag A. Franke, Bern, 1916 Farblithographie auf Papier H. 36,5 cm, B. 28 cm Inv.Nr. 1983.82.

Details

Silhouettenporträts der Schülerverbindung Paedagogia

Basel, um 1855–57 Tusche und Aquarell auf Papier geprägte Goldpapierrahmung H. 10,6–10,8 cm, B. 8,3–8,5 cm Inv.Nr. 1963.31.1.–14. Fuxenkappe der Schülerverbindung Paedagogia wohl Basel, um 1885/90 Filz, Silberlahnstickerei Dm. 13,6 cm, H. 4 cm Inv.Nr. 1974.70.

Details

Stammbuch von Johann Heinrich von Speyr

mit Einträgen 1805–1820 aus Basel und Orvin Papier, gebunden Papiereinband, marmoriert mit Goldprägung kolorierte Stiche, Zeichnungen Aquarelle, Scherenschnitt Seidenstickerei H. 10,2 cm, B. 17,4 cm Inv.Nr. 1899.13. Stammbuch von Matthias Stehelin-Handmann (1784–1842) mit Einträgen 1800–1806 aus Basel, Amsterdam, Frankfurt, Köln etc. Papier, gebunden Ledereinband mit Goldprägung Aquarelle H. 11,4 cm, B. 18,7 cm Inv.Nr. 1941.314. Stammbuch von Johann Wernhard Faesch (1725–1763?) mit Einträgen 1741–1750 aus Basel, Berlin, Erfurt, Frankfurt, Genf, Lausanne, Leipzig, Norwich und Nyon Papier, gebunden Ledereinband mit Goldprägung Aquarelle im hinteren Teil: Notizen 1763–1801 von David Samuel Henry Develuz H. 10,8 cm, B. 17,5 cm Inv.Nr. 2002.188.

Details

Zeichnungen der Totenschilde von Konzilsteilnehmern in der Kartäuserkirche

Johann Jacob Neustück, Basel, 1860 datiert Aquarell über Bleistiftzeichnung H. 46 cm, B. 64 cm (Gesamtformat) Inv. 1870.676.

Details

Hinterglasbild mit Samson und Delila

Oberrhein (?), 1534 (unter der rechten Säule datiert) Hinterglasmalerei H. 31,5 cm, B. 22 cm H. 37 cm, B. 27,5 cm (mit Rahmen) Inv. 1870.916.

Details

Emailmedaillon mit Paar

Limoges, um 1550 – 1555 Atelier des Pierre Reymond (aktiv ab 1534, † nach 1584) Polychromes Malereiemail auf dünnem Kupferblech, Goldzeichnung, Rückseite mit transparentem Gegenemail Dm. 6 cm Inv. 1880.156.

Details

Basler Theaterzettel vom 26 Herbstmonat 1783 für eine Aufführung der Räuber im Ballenhaus.

Theaterzettel für Aufführung «Die Räuber» Basel, 1783 Letterndruck auf Papier H. 45 cm, B. 38 cm Historisches Museum Basel Inv. 1897.131.

Details

Anamorphose: Bürgersfrau mit Narr. Von Johann Heinrich Glaser

Basel, um 1650 Ölmalerei auf Holz; verchromter Messingzylinder (neu) H. 39 cm, B. 39,3 cm (Platte), H. 30 cm, Dm. 7 cm (Zylinder) Inv. 1907.244.1.

Details

Denkmal des Bürgermeisters Wettstein als Anamorphose

Basel, 17. Jh. Künstler: Hans Heinrich Glaser (1585/95 - 1673) Oelmalerei auf Holz H. 39 cm, B. 39 cm Inv. 1907.244.2.

Details

Anamorphose: Die nackte Venus auf einem Sockel (oder Allegorie des Glaubens)

Basel, um 1650 Künstler: Hans Heinrich Glaser (1585/95 - 1673) Oelmalerei auf Holz; verchromter Messingzylinder (neu) H. 39 cm, B. 39 cm; H. 30 cm, Dm. 7 cm (Zylinder) Inv. 1907.244.3.

Details

Miniatur des Anhängers "Die drei Brüder"

Basel, um 1500 Goldschmied: Herman Ruissel Pergament, Aquarell. Rechnung und Quittung (11. Oktober und 24. November 1398) für den Anhänger in Dijon Archives départementales de Côte-d'Or erhalten (zitiert bei Kovacs S. 388f.; zum Goldschmied S.329f.) H 21 cm, B. 18 cm Inv. Inv. 1916.475.

Details

Miniatur des Hosenbandordens "Gürtelin"

Basel, vor 1504 Künstler: ? Pergament, Aquarell H. 21,6 cm, B. 45,1 cm Inv. Inv. 1916.477.

Details

Miniatur des Anhängers "Weisse Rose"

Herstellungsort unbekannt, XV. /XVI Künstler: ? H. 17 cm, B. 13 cm Inv. Inv. 1916.478.

Details

Basler Trachtenbilder von 1624

Basel, 1624 datiert Radierung verschiedene Masse Inv. 1983.641.

Details

Acht Emailmalereien nach H. Holbein d.J.: Das Vaterunser

Herstellungsort unbekannt, 16./17.Jh. Vorlage: Hans Holbein d. J. (1497/1498 - 1543) Emalmalerei auf Kupfer H. 34 cm, B. 53 cm Inv. 1990.340.

Details

Bildnis des Samuel Heusler-Burckhardt (1713 - 1770)

Basel, 1760 Künstler: Johann Nikolaus Grooth (1723 - 1797) Oelmalerei auf Leinwand B. 71,3 cm, H. 86,5 cm (Bild); H. 108,5 cm, B. 93,5 cm (Rahmen) Inv. 1992.149.

Details

Emanuel Ryhiner-Leissler (1704-1790 ) und sein Sohn Achilles Ryhiner (-Delon) (1731-1788) beim Musizieren; J. Esperlin

Basel, 1757 Künstler: Joseph Esperlin (1707 - 1775) Oel auf Leinwand. H. 182 cm, B. 256 cm (Leinwand und Spannrahmen) Legat Alfred Karl German La Roche-Fetscherin, Basel Inv. 1996.311.

Details

Emanuel Ryhiner (-Thurneysen) (1733-1804 ) beim Spinettspiel im Beisein seiner Mutter Elisabeth Ryhiner-Leissler (1709-1796)

Basel, 1757 Künstler: Joseph Esperlin (1707 - 1775) Oel auf Leinwand. H. 182 cm, B. 256 cm (Leinwand und Spannrahmen) Legat Alfred Karl German La Roche-Fetscherin, Basel Inv. 1996.312.

Details

Fasnachtsumzug mit den Zeichen der drei Kleinbasler Ehrengesellschaften und von vier Vorstadtgesellschaften

Basel, spätes 18. Jh. Künstler: Daniel Burckhardt-Wildt- (1752 - 18Inv. 19) Aquarell über Bleistift H. 4,6 cm, B. Inv. 19 cm Inv. 1996.334.

Details

Porträt des Adam Zeltner (1605-1653)

Schweiz, 1653 datiert J. G. Müller Kupferstich / Radierung H. 15,5 cm, B. 14,3 cm (Blatt); H. 15,5 cm, B. 15,2 cm (Karton) Inv. 1998.112.

Details

Porträt des Ueli Schad (gest. 1653)

Schweiz, 1653 datiert Kupferstecher: J. G. Müller Kupferstich von J. G. Müller H. 18,3 cm, B. 14,3 cm (Blatt); H. 18,8 cm, B. 15,3 cm (Unterlage) Inv. 1998.116.

Details

Porträt des Ludwig August Burckhardt-Wick (1808-1863)

Basel, 1851 datiert Künstler: Johann Friedrich Dietler (4.2.1804 - 4.5.1874) Oel auf Leinwand. Profilierter, gekehlter und blattvergoldeter Rahmen (20.Jh.). H. 105 cm, B. 83 cm (mit Rahmen); H. 92,5 cm, B. 75,5 cm (ohne Rahmen) Inv. 1998.214.

Details

Ansicht der Elisabethenstrasse mit dem Haus zum Kirschgarten

Basel, vor 1860 Künstler: Johann Jakob Neustück (18.12.1799 - 1867) (vielleicht) Papier, Tusche, laviert (über Bleistift) H. 368 mm, B. 447 mm Inv. 2001.312.

Details

Ansicht der Kanzel im Basler Münster

Herstellungsort unbekannt, vor 1857 Künstler: ? Papier, Tusche H. 468 mm, B. 369 mm Inv. 2001.313.

Details

Ansicht der St. Leonhardskirche in Basel

Basel, 1815 datiert Maler: Matthias Bachofen (1776 - 1829) Karton, Aquarell, Tusche H. Inv. 193 mm, B. 221 mm Legat Willy A. Bachofen-Henn, Basel 2001.442.

Details

Porträt Niklaus Miville (1718 - 1791)

Basel, 1766 datiert Maler: Sigmund Barth (18.8.1723 - 18.8.1772) Oel auf Leinwand H. 83 cm (mit Rahmen); B. 62 cm, H. 75,5 cm (ohne Rahmen); T. 2,3 cm (Tiefe Rahmen); B. 70 cm (mit Rahmen) Inv. 2001.486.

Details

Porträt des Johann Heinrich Wieland

Basel, 1892 datiert Künstler: Hans (Beat) Wieland (11.6.1867 - 23.8.Inv. 1945) Oel auf Leinwand H. 144 cm, B. 173 cm (mit Rahmen); H. 111,8 cm, B. 140,4 cm (ohne Rahmen) 2001.487.

Details

KinderPorträt Dietrich Carl Wieland

wohl Basel, 2. Drittel Inv. 19. Jh. Dietrich Carl Wieland (11.10. 1830 - 26.2. 1894) Künstler: ? Oel auf Leinwand H. 58 cm, B. 46 cm (mit Rahmen); B. 43 cm, H. 53 cm (ohne Rahmen) 2001.497.

Details

Selbstporträt von Emil Beurmann

wohl Basel, Inv. 1932 datiert Künstler: Emil Beurmann (14.3.1862 - 9.2.Inv. 1951) (Selbstportrait) Holz, Oelmalerei H. 62,5 cm, B. 53,5 cm (mit Rahmen); H. 41,5 cm, B. 32,5 cm (ohne Rahmen); B. 12 cm (Rahmenleiste) 2001.500.

Details

Stammbuch, Liber Amicorum,1741-1750, des Johann Wernhard Faesch

Basel, 2. Viertel 18. Jh. datiert Johann Wernhard Faesch (24.06.1725 - vor 1763) Verkäufer: Antiquariat Hellmut Schumann AG, Zürich Künstler: diverse Hersteller Künstler: Emanuel Büchel (18.08.1705 - 24.09.1775) Künstler: Daniel Nikolaus Chodowiecki (16.10.1726 - 07.02.1801) Künstler: G. Cotrell ? Künstler: J. F. Schuster Leder, geprägt. Papier, bemalt (Aquarell und Tusche laviert) H. 108 mm, B. 175 mm Inv. 2002.188.

Details

23 Kohlezeichnungen mit Motiven aus den Kriegsjahren 1944/45

Basel, Inv. 1944-45 datiert Künstler: Fritz Pümpin (Inv. 1901 - Inv. 1972) Papier, Kohle H. 29,4 cm; B. 38 cm (2002.237.1.-11.); H. 44 cm; B. 44,7 cm (2002.237.12.-15.); H. 44 cm; B. 63,7 cm (2002.237.16.-23.) 2002.237.1.-23.

Details

Acht Ornamentstiche aus der zwölfblättrigen Folge "Grosse Laubfriese" von Aegidius Bichel

Augsburg (Bayern), 1698 datiert Entwurf: Aegidius Bichel Verleger: Joseph Friedrich Leopold (1668 - 1726) Papier, Kupferstich H. 205 mm (max. Blatt 1); H. 167 mm (Platte); B. 455 mm (max. (Blatt 1)); B. 417 mm (max. Platte (Blatt 1)) Inv. 2002.401.1.-8.

Details

Miniaturporträt der Ernestine Passavant geb. Widemann

Basel, 2. Viertel Inv. 19. Jh. Aquarell und Gouache auf Papier; Holzrahmen mit innerem Messingrahmen H. 17,1 cm, B. 15 cm (gesamt); H. 9,8 cm, B. 7,9 cm (Bildausschnitt) 2009.345.

Details

Innenansicht des Chores des Basler Münsters

Basel, 2. Viertel 18. Jh. Zeichner: M. Herbst Feder und Aquarell auf Papier H. 50,6 cm, B. 69,6 cm Inv. 2009.436.

Details

Aquarell: Am Vortag der Schlacht von St. Jakob

Basel, 1845 datiert Künstler: Albert Landerer (1816 - 1893 ) Federzeichnung über Bleistift auf Papier, mit Wasserfarben teilweise deckend gemalt, auf Trägerpapier aufgezogen H. 64,2 cm, B. 53,2 cm Inv. 2010.301.

Details

Sechs Entwürfe für einen Glasgemäldezyklus "Die sieben Werke der Barmherzigkeit"

Basel, 1846 datiert Künstler: Hieronymus Hess (1799 - 1850) Federzeichnung, mit Pinsel braun und grau laviert, weiss, teilweise gelb und gold gehöht, Gouache in blau auf grauem Papier H. 50 cm, B. 38,9 cm; H. 60,2 cm, B. 47,8 cm, T. 3 cm (mit Rahmen) Inv. 2010.357.1.-6.

Details

Ansicht von Wohnhaus und Bändelfabrik der Familie Goetz-Buser

Basel, 1848 datiert Maler: Johann Josef Friedrich Klein (1803 - 1855) Aquarell über Bleistift H. 39,4 cm, B. 47,9 cm (mit Rahmen); H. 17,8 cm, B. 26,7 cm (Bildausschnitt) Inv. 2010.449.

Details

Bildnis der Aletheia Oekolampad (1531-nach 1565)

Basel, um 1550 Öl auf Kupfer; vergoldeter Holzrahmen Dm. 13 cm (Rahmen); Dm. 9 cm (Bildausschnitt) Inv. 2011.172.

Details

Miniatur des Daniel Burckhardt-Wildt (1752-1819) von Johann Jakob Müller (1755-1817)

Basel, 1784 Maler: Johann Jakob Müller (1755 - 1817) Silberstiftzeichnung; Rahmen: Holz, vergoldet H. 7,5 cm, B. 6 cm (Bildausschnitt); H. 11 cm, B. 9 cm (mit Rahmen) Inv. 2011.539.

Details

Grossformatiger Klebeband mit 91 Zeichnungen von Daniel-Burckhardt-Wildt (1752-1819)

Basel, 1779-1813 Maler: Daniel Burckhardt-Wildt- (1752 - 18Inv. 19) Einband aus Karton und marmoriertem braunem Papier, Seiten aus Papier Bleistift, Tusche, Kohle, Aquarell H. 44,5 cm, B. 30,5 cm 2011.552.

Details

Kupferplatte und zwei Abzüge mit dem Bildnis des Theologen Karl Rudolf Hagenbach (1801-1874)

Basel, 1874 datiert Stecher: Friedrich Weber (1813 - 1882) Drucker: Charles Chardon Kupferstich B. 18,7 cm, H. 25,2 cm (Porträt); B. 44,9 cm, H. 63,3 cm (Blatt); B. 25,4 cm, H. 32,7 cm (Platte) Inv. 2012.38.1.-3.

Details

Faltbuch mit 150 Silhouetten zu einem Maskenfest, die Musik darstellend von Amélie Mons-Im Hof (1855-1947)

Basel, um Inv. 1900 Künstler: Amélie Mons-Im Hof (28.8.1855 - 10.6.Inv. 1947) Scherenschnitt aus schwarzem Glanzpapier auf dickem Karton aufgeklebt, auf der ersten Seite ornamentale Bleistiftzeichnung, Programm in schwarzer Tinte B. 25,5 cm, L. 40 cm, H. 4,5 cm; L. 80 cm (geöffnet) 2012.84.

Details
Google+